Solides Familienhaus: Energieeffizient, sparsam, nachhaltig

Die Bauherren planten und zeichneten den größten Teil der Innenarchitektur selbst. Erst als alle Details durchdacht und zu Papier gebracht waren, übergaben sie ihre Pläne drei Massivhausbauern und drei Spezialisten für den modernen, energieeffizienten Holzfertigbau. Mit der Bitte um verbindliche Entwürfe ihres neuen Zuhauses. Die Ergebnisse überraschten sehr. Eine Entscheidung war dann recht bald getroffen.

„Dieser Schwedenofen könnte das Haus im Winter locker auch alleine beheizen“, sagt der Bauherr stolz. Und dabei für die Wärme und das nötige Brauchwasser zuerst die Luft-Wasser-Wärmepumpe alleine zuständig. Sie betreibt bei Bedarf zu den feuchten und kalten Jahreszeiten eine unter allen Böden im Haus mit seinen 130 Quadratmetern Wohnfläche befindliche Fußbodenheizung.