Energieeffizientes Fitness- und Reha-Studio

Lehner Haus errichtete in Giengen das zweite Fitness- und Reha-Studio für Edmund Weizmann. Gute Gründe sprachen dafür, sich bei einem Nutzgebäude für den Holzfertigbau zu entscheiden. Es sind nicht alleine die Geschwindigkeit der Planung, Aufstellung und Einrichtung. Es ist - besonders mit Blick auf die zahlreichen Räume für Sport und Bewegung - auch das besondere Raumklima der Gebäude von Lehner Haus.

„Ein Fitnessstudio als Holzfertigbau - das gibt es wirklich nicht alle Tage. Doch Eduard Weizmann, der Inhaber von mittlerweile vier Einrichtungen in Heidenheim, Aalen, Bopfingen und nun Giengen baute bereits das zweite Studio zusammen mit Lehner Haus. Das Errichten eines Objektgebäudes mit einem Fertighausbauer bietet eine sehr schnelle Umsetzung der Bedürfnisse. Bei Lehner Haus werden sämtliche Gebäude gemeinsam mit den Bauherren in 4D am Computer entwickelt und bis ins letzte Detail entworfen.