LEBEN WIE IM URLAUB: EIN TRAUMHAUS IN DEN BERGEN FÜR ZWEI

Im Inneren des sachlich gestalteten, beinahe südländisch anmutenden Kubus ist ein nobler Stil zu Hause: In den großzügig aufgeteilten Räumen sind die Decken aus hellem Holz, die weißen Wände hier und da dezent umrahmt von den angenehm integrierten Pfosten der Holzrahmen. Die Böden sind mit edlen, hellen Fliesen oder bester Eiche belegt wie auch die Treppen. Alles wirkt dezent, ruhig und sehr moderat. Das Haus lädt zum Besinnen und Ausruhen ein.

Wenn Sie in Richtung Süden am östlichen Bodensee entlang fahren, dann erreichen Sie bald Österreich und den oberen Bregenzer Wald in Vorarlberg. Dort, am Rand der Alpen, zum Beispiel in Sulzberg, finden Sie eine Aussichtsplattform mit einem sagenhaften Panorama von über 180 Grad und einen weiten herrlichen Blick über die Berge hin – wie zum Träumen gemacht. Hier, wo viele Menschen ihren Wander- oder Skiurlaub verbringen, möchte man gerne auch das ganze Jahr leben, nicht an jedem Morgen im Stau oder den immer gleichen Gewohnheiten stecken, etwas weniger arbeiten, mehr Ruhe und vor allem einmal richtig zu sich selbst finden.